About Us

Die itelligence AG Schweiz, ein Tochterunternehmen der itelligence AG, Deutschland (1989), ist in der Schweiz als IT-Komplettdienstleister seit 1997 erfolgreich im SAP-Umfeld tätig. Mit mehr als 100 Mitarbeitenden erbringt itelligence für ihre Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum – von der SAP-Beratung und -Implementierung, über selbstentwickelte SAP-Lösungen, den SAP Lizenzvertrieb bis hin zu Outsourcing & Services. Als SAP Gold Partner, SAP Global Value-added Reseller, Partner für SAP Business All-in-One Lösungen, Special Expertise Partner in mehreren Bereichen und SAP Hosting Partner, erhielt itelligence bereits zum siebten Mal den Quality Award der SAP AG.

 S/4HANA ist kein kurzer Trend. S/4HANA ist die nächste Generation an ERP Lösungen. Um niemanden an der Langfristigkeit zweifeln zu lassen, ist SAP zeitgleich auch vor die Shareholder getreten und hat die Lösung und die dazugehörige Strategie vorgestellt. Die Frage ist also nicht ob, sondern wann Sie umstellen!

SAP HANA ist eine absolute Innovation. Jedoch kein völlig neues Produkt! Im Gegenteil: Auf der applikatorischen Seite haben Sie die Sicherheit einer sich über Jahrzehnte bewährten und stets verbesserten Lösung. Was Sie bekommen ist eine extrem leistungsfähige, relationale Datenbank in Kombination mit einer radikal überarbeiteten Business Suite, welche die Leistungssteigerung der SAP HANA Datenbank nutzen kann – und zwar zu Ihrem Vorteil!
Sie gehen somit kein Risiko ein!

400 Millionen Zeilen an Code – genau so viel will SAP in den nächsten Jahren optimieren. Jeglicher Code, der nicht unmittelbar mit der Prozessabbildung zu tun hat, wird eliminiert. Dadurch wird die Applikation überschaubarer und handhabbarer, ohne auf Funktionalität zu verzichten.

Klassische Business Suite vs. S/4HANA? Eine ehrliche Antwort ist wohl: Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Unterschied auf der Applikationsebene noch nicht extrem gross. Vor allem in den Bereichen Finance und seit neustem auch Logistik können wir von wesentlichen Verbesserungen sprechen. Man muss aber auch sagen, dass das Tempo der SAP enorm ist und dieselbe Frage 2-3 Quartale später  sicherlich zu einer weitaus umfassenderen und positiveren Aussage führen wird. Auf die Frage der Funktionalitäten werden wir im Übrigen auf dem it.forum im April eine detaillierte Antwort geben.

Der Weg zu SAP /4HANA Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass die Migration auf eine HANA DB überhaupt kein Problem war – weder bei uns noch bei unseren Kunden. Jedoch ist bei einem reinen Datenbankwechsel die erhoffte Performanceverbesserung natürlich nicht so gross wie mit der S/4HANA Suite. Natürlich sieht ihr Weg anders aus, je nachdem, woher sie kommen. Klar ist aber auch: nichts zwingt Sie, gleich von 0 auf 100 zu gehen. SAP Kunden vollziehen normalerweise zuerst die technische Migration auf die neue SAP HANA Datenbank (Lesen Sie dazu unsere Erfahrungen). Diese lief bis jetzt immer reibungslos ohne grosse Überraschungen. Danach plant man die Applikatorische Migration. Hier muss man sagen, dass der Aufwand ganz klar von dem Umfang an Eigenentwicklung und Grösse Ihrer SAP-Landschaft abhängt. Aber auch hier mussten unsere Kunden bisher keine bösen Überraschungen erleben.

 

SAP S/4HANA

 

2012 haben wir als erster SAP-Partner selbst SAP HANA eingeführt. Im Anschluss folgte die erste SAP HANA Implementierung im Mittelstand, und danach viele weitere Projekte. Unsere Erfahrungen und unser Wissen zum Status Quo und zukünftiger Entwicklung von SAP S/4HANA teilen wir gerne mit Ihnen.
 

Copyright 2015 itelligence AG | Privacy

22

25

5.000

countries

years experience

clients world-wide

Publikationen

Hier geht es lang ...

Der einfache Weg zur digitalen Unternehmenstransformation mit SAP S/4HANA!

"Seit der Umstellung auf die SAP HANA-Plattform haben wir eine deutliche Performance-Verbesserung, so sind beispielsweise Transaktionen zur Ergebnis- und Marktsegmentrechnung (CO-PA)
von drei bis vier Minuten in den Sekundenbereich gesunken. Die Performance ist
über das gesamte System gleichmässig schnell."

Josef Krieger, Head of SAP Business Applications, Inficon AG

Warum SAP HANA für Sie?

SAP HANA Kompetenz

 

 

 

  • Erste SAP HANA Einführung eines SAP Partners

  • Erste SAP HANA Einführung im Mittelstand

  • SAP Platinum Partner und Global Value Added Reseller

  • Largest Business Cloud Deployments

  • SAP zertifizierte Rechenzentren mit eigener HANA Enterprise Cloud

  • Global mehr als 170 HANA-onPremise Systeme

  • Mehr als 110 HANA-Live/Projekt Kunden

  • Weltweit mehr als 250 Mitarbeiter mit SAP HANA Kompetenz

Einige Fakten rund um SAP S/4HANA

4 gute Gründe für einen schnellen Wechsel

Innovation nur noch mit SAP
HANA

SAP hat erst kürzlich bekannt gegeben, dass die klassische Business Suite bis mind. 2025 auch weiter unterstützt wird. Sie können also beruhigt sein. Klar ist aber auch - wirkliche Innovationen werden von nun an mit SAP HANA stattfinden. Hier investiert SAP den grössten Teil seiner Entwicklungsressourcen.

 

Neue benutzerfreundliche Oberfläche

Wir finden: eine Revolution! Mit der neuen, modernen Oberfläche auf Basis von SAP Fiori hat SAP ein rollenbabsiertes Konzept umgesetzt. User müssen nicht mehr wild von Maske zu Maske springen und erledigen ihre Aufgaben in deutlich kürzerer Zeit. Simpel ist auch hier das Motto. Hier der Vergleich zwischen SAP Gui und SAP Fiori UX, der überzeugt! By the way:  Mobilität wird praktisch mitgeliefert!

Niedrigere Betriebskosten

SAP investiert massiv in die Überarbeitung der Business Suite. Das heisst vor allem die Reduzierung auf das Wesentliche, ohne auf Funktionalität zu verzichten. Dies stellt eine Entlastung in der Wartung und dem Unterhalt der SAP Landschaft dar. Ressourcen, die Sie sicher an anderer Stelle gewinnbringend einsetzen können.
 

Schnelleres Arbeiten

Klingt oberflächlich, aber kann wörtlich genommen werden. Die neue Architektur von SAP HANA (Datenbank und Applikation) bringt einfach die technischen Vorteile mit sich. Die zweite Effizienzsteigerung ergibt sich aus dem rollenbasierten Konzept durch Fiori. Ob Sie nur einen Hüpfer machen oder einen Quantensprung hinlegen, hängt natürlich von vielen Faktoren ab, die wir Ihnen auf dem it.forum erläutern werden

BlogKontaktieren Sie uns
Angebot